Komplexe Lagen steuern

Notfälle und Krisen effektiv steuern.

In diesem hoch interaktiven Online-Seminar mit abwechselnden Vorträgen, Gruppenarbeiten und Simulationen erfahren Sie, wie Sie komplexe Incidents, Notfälle und Krisen mittels Präsenz-, Telefon- oder Webkonferenz effektiv steuern.


Ihre Vorteile beim Online Seminar:
  • Sie können Kurse außerhalb Ihrer geographischen Reichweite besuchen
  • Sie haben keine Reisekosten, da ein Lernen von Zuhause möglich ist
  • Günstige Weiterbildung gegenüber einem örtlichen Seminar – kein Zeit- und Kostenaufwand für Sie oder Ihre Organisation, Hin-/Rückfahrt und Übernachtung
  • Lernen in entspannter Umgebung, da Sie überall dort, wo ein PC, Tablet, Smartphone oder Laptop eine Internetverbindung hat, lernen können

Was Ihnen der Kurs bringt:
  • Komplexität verstehen
  • Komplexe Sachverhalte sprachlich transportieren, gemeinsames Lagebild schaffen
  • Eine Web-Konferenz oder TelKo moderieren
  • Ziele definieren, Optionen entwickeln und Entscheiden in virtuellen Gruppen
  • Möglichkeiten einer TelKo oder einer Web-Konferenz angemessen nutzen
  • Den Workflow strukturieren
  • Stress und andere Emotionen bei Teilnehmern einer Web-Konferenz /TelKo erkennen und damit umgehen
  • Konflikte in einer Web-Konferenz / TelKo erkennen und angemessen managen

Zielgruppe:
  • Personen, die für die im Incident-, Notfall- und Krisenmanagement zuständig sind

Zeitansatz:
  • 1 Onlinemodul à 2 Tage (10 UE pro Tag)

Kosten / Mindestteilnehmerzahl:

Die Kosten betragen pro Teilnehmer(gn)
€ 1.000,00* – Mitglieder der ASW-Regionalverbände Nord oder West e.V.
€ 1.200,00* – Basispreis
(*pro Modul / zzgl. MwSt.)
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Teilnehmer(gn) (eine geringere Teilnehmerzahl ist nach Vereinbarung unter Anpassung der Kosten pro Teilnehmer(gn) möglich).